Clouedo nimmt Sie mit auf eine einzigartige, musikalische Reise. Geschickt und facettenreich bewegt sich die Band von gefühlvollen Balladen bis hin zu rhythmisch packenden Liedern, die versehen mit deutschen Texten, von nachdenklichen und amüsanten Geschichten erzählen. Das Duo, bestehend aus Jürgen Radermacher (Gesang, Gitarre), Jeanette Latus (Gesang, Klavier) und unterstützt von Natalia Kazakova am Cello, versteht es bei ihren Konzerten eine ganz besondere und eigene Atmosphäre zu schaffen. Hierzu gehören unter anderem Auftritte im Koblenzer Café Hahn, Festung Ehrenbreitstein, Kultur Fabrik (KuFa) und dem Zimmer 16 in Berlin. Auf größeren Bühnen ist die Band auch mit Bass (Daniel Kohn) und Schlagzeug (Jürgen Stephani) zu erleben.

Clouedo veröffentlichte 2011 ihr Debütalbum "Tagträume" und 2013 die CD "Fahr mich irgendwohin". Zur Zeit arbeitet die Band an ihrem dritten Studioalbum (Hörbeispiele).

 

nach oben